Tel. 0221-801952-0 | Mo. - Fr. 9:00 - 16:00 Uhr | Kontakt

Reisefinder

Conti-Reisen / Reisefinder

Reisen-finden Erweiterte Suche VolltextsucheReisekalender


Suchergebnisse
Wir haben für Sie 24 Reisen in der Rubrik Conti-Reisen_mit_Akzenten gefunden.

Flandern und Brabant

Streifzüge durch eine große europäische Kulturlandschaft

+++ ausgebucht - Warteliste möglich +++

Reisetermin: 10.07. - 17.07.2024
  • Fachreiseleitung: Dr. Christoph Höllger, Historiker
  • Komfortables Standorthotel der 4-Sterne-Landeskategorie im historischen Zentrum von Gent
  • Der berühmte Genter Altar in der Kathedrale St. Bavo
  • Moderne Architektur und historisches Erbe in Antwerpen
  • Besuch des Königlichen Museums der schönen Künste in Antwerpen
  • Das Memling-Museum – ein Geheimtipp in Brügge sowie flämische Malerei im Groeningemuseum
  • Grachtenfahrt auf den Kanälen von Brügge
  • Stadtrundfahrt und Spaziergang durch Belgiens Hauptstadt Brüssel
  • Das Horta-Museum – Wohnhaus und Atelier von Victor Horta als meisterliches Gesamtkunstwerk
  • Oudenaarde mit dem schönsten Renaissancerathaus Belgiens
Zur Reise
Brügge CC0 Pixabay

 

Weltkulturerbe Wachau

Gartenparadiese an der Donau
In Kooperation mit dem Zentral-Dombau-Verein zu Köln

Reisetermin: 25.08. - 30.08.2024
  • Fachleitung: Anja Berger, Gärtnermeisterin und Dozentin
  • Standorthotel der 4-Sterne-Landeskategorie in Emmersdorf
  • Beeindruckende Gartenanlagen in den Benediktinerstiften Melk und Göttweig
  • Wallfahrtskirche Maria Taferl
  • Einzigartiger Renaissancegarten im Schloss Schallaburg
  • Die Vielfalt der Kittenberger Erlebnisgärten und im Garten TULLN
  • Spaziergang durch die Schaugärten Oberleitner, Gundacker und Arche Noah
  • Schifffahrt auf der Donau von Melk nach Krems
  • Besichtigung der historischen Altstadt von Krems
  • Besuch eines Marillenbetriebes inkl. Spaziergang durch den Marillengarten und Verkostung
  • Weinprobe im Garten Gundacker
Zur Reise
Stift Melk © Niederösterreich Werbung/Michael Liebert

 

Das Erbe der Wikinger in Dänemark

Entdeckungen im kleinsten Land Skandinaviens
In Kooperation mit dem Zentral-Dombau-Verein zu Köln

Reisetermin: 31.08. - 07.09.2024
  • Fachreiseleitung Dr. Martin Wein, Historiker und Reisejournalist
  • Übernachtungen in ausgewählten Hotels der 3- und 4- Sterne-Landeskategorie
  • Besuch der ältesten Stadt Dänemarks, gegründet zur Zeit der Wikinger im 9. Jh.
  • Führung durch einen Wikinger im Ribe VikingeCenter
  • Tagesausflug nach Aarhus, mit dem Moesgaard Museum und dem Dom, der längsten und höchsten Kirche Dänemarks
  • Roskilde – Stadt der Könige und Wikinger mit Besuch des Wikingerschiffmuseums
  • Stadtrundgang und Hafenrundfahrt in Kopenhagen
  • Besuch von Schloss Kronborg, Kulisse für Shakespeares Hamlet
  • Stippvisite in Malmö bei der Rückfahrt über Schweden
Zur Reise
Kopenhagen, Nyhavn CC0 pixabay

 

Graubünden und Südtirol

„Stiegen zum Himmel” – Die Alpine Straße der Romanik
In Kooperation mit dem Zentral-Dombau-Verein zu Köln

Reisetermin: 01.09. - 07.09.2024
  • Fachreiseleitung: Markus Juraschek-Eckstein M.A., Kunsthistoriker und Germanist
  • Grandiose Bergwelt der Alpen im Engadin, entlang der Via Mala und im Vinschgau
  • Chur, die älteste Stadt der Schweiz
  • Das Kloster Sankt Johann und die Kirchen St. Vigilius und St. Prokulus auf der Alpinen Straße der Romanik
  • Die Kulturmetropole und Landeshauptstadt Bozen
  • Führung mit Weinprobe in einer traditionellen Kellerei auf der Südtiroler Weinstraße
  • Der Schnatterpeck-Altar, ein Juwel mittelalterlicher Schnitzkunst
  • Schloss Tirol aus dem 12. Jh., eines der bekanntesten Wahrzeichen der Region am Fuße der Texelgruppe
  • Die malerische Bischofsstadt Brixen mit dem Dom aus dem frühen Mittelalter
  • Das imposante und bedeutende Augustiner Chorherrenstift Neustift
  • Abschiedsabendessen auf der Innsbrucker Nordkette mit herrlichem Panoramablick
Zur Reise
Schloss Tirol CCBYSA4.0 Uwelino at-wikimedia.commons

 

Rheingau Musik Festival

Konzertgenuss in Wiesbaden und im Kloster Eberbach

In Kooperation mit dem Kulturkreis Hösel e.V.

+++ ausgebucht - Warteliste möglich +++

Reisetermin: 05.09. - 08.09.2024
  • Übernachtung mit Frühstück im zentral gelegenen 4-Sterne Hotel in Wiesbaden
  • Führung durch das Brentanohaus mit der Baronin von Brentano persönlich
  • Gemeinsames Abendessen am Anreisetag im Hotelrestaurant
  • Wiesbadens Zentrum und der Neroberg mit Russischer Kirche und Friedhof
  • Anne-Sophie Mutter und das Pittsburgh Symphony Orchestra im Kurhaus Wiesbaden, Karten der 2. Kategorie
  • Besichtigung mit Weinprobe und Abendmenü im Kloster Eberbach
  • Abschlusskonzert mit dem Gustav Mahler Jugendorchester im Kloster Eberbach, Karten der 2. Kategorie
  • Geführter Rundgang durch Eltville am Rhein
Zur Reise
Rheingau Bingen CC0-at-pixabay

 

nach oben