Tel. 0221-801952-0 | Mo. - Fr. 9:00 - 17:00 Uhr | Kontakt

Reisefinder

Conti-Reisen / Reisefinder

Reisen-finden Erweiterte Suche VolltextsucheReisekalender


Suchergebnisse
Wir haben für Sie 31 Reisen in der Rubrik Conti-Reisen_mit_Akzenten gefunden.

Israel – Das Heilige Land

Pilgerreise mit „ne Bergische Jung“

In Kooperation mit DOMRADIO.de

+++ausgebucht - Warteliste möglich+++

Reisetermin: 15.03. - 22.03.2023
  • Fachleitung: Willibert Pauels, DOMRADIO.DE-Diakon – „ne Bergische Jung“
  • Standorthotels am See Genezareth und in Jerusalem
  • Auf den Spuren Jesu am See Genezareth
  • Das mittelalterliche Erbe der Kreuzfahrer in Akko
  • Begegnungen in der Schule der Salvatorianerinnen in Nazareth
  • Besuch der Taufstelle Yardenit am Ufer des Jordan
  • Seilbahnfahrt auf die Festung Masada am Toten Meer
  • Jerusalem, die Stadt der drei großen Weltreligionen
  • Auf der Via Dolorosa durch die Altstadt zur Grabeskirche
  • Die Wiege des Christentums: Geburtskirche und Hirtenfelder in Bethlehem
  • Gemeinsame Gottesdienste und Andachten mit Willibert Pauels
Zur Reise
Jerusalem Dominus Flevit CC0 at-pixabay

 

Rom - Schätze des frühen Christentums

In Kooperation mit dem Zentral-Dombau-Verein zu Köln


+++ausgebucht - Warteliste möglich+++

Reisetermin: 22.03. - 27.03.2023
  • Fachleitung: Prof. Dr. Barbara Schock-Werner, Dombaumeisterin i.R.
  • Zentrales Standorthotel der 4-Sterne-Landeskategorie
  • Idyllische Ausgrabungsstätte Ostia Antica
  • Petersdom mit den Vatikanischen Grotten
  • Sant‘Agnese fuori le Mura mit dem Mausoleum der Constantia
  • Reste eines römischen Wohnhauses unter der Kirche Santi Giovanni e Paolo
  • Architektonisches Schmuckstück Santo Stefano Rotondo
  • Imposante Lateransbasilika mit Baptisterium und Hl. Stiege
  • Wunderbare Mosaikkunst in Santa Maria Maggiore und Santa Prassede
  • Ausflug in die Albaner Berge mit Weinverkostung in Frascati
  • Domitilla-Katakomben und Basilika Sankt Paul vor den Mauern mit beeindruckendem Kreuzgang
Zur Reise
Vatikan CC0-at-Pixabay

 

Andalusien

Begegnungen von Abendland und Morgenland

In Kooperation mit dem Zentral-Dombau-Verein zu Köln

Reisetermin: 14.04. - 23.04.2023
  • Fachleitung: Dipl.-Ing. der Architektur Jörg Sperner, Denkmalpfleger, Assistent des Dombaumeisters am Kölner Dom
  • Kostbarstes Vermächtnis der Mauren: die Alhambra in Granada
  • Beeindruckende islamische Architektur: die Mezquita in Córdoba
  • Kulturmetropole Sevilla: elegant, weltoffen und gespickt mit einzigartigen Höhepunkten, wie dem Königspalast mit seinen prachtvollen Gärten
  • Kostbare Bodenmosaike in der antiken Stadt Itálica
  • Cádiz mit seiner eindrucksvollen Kathedrale
  • Besuch einer Vorstellung der Königlichen Reitschule
  • Auf den Spuren der historischen Seeschlacht zwischen England und Frankreich am Cabo de Trafalgar
  • Die Brücke von Ronda – eines der bekanntesten Fotomotive von Andalusien
  • Málaga – die Stadt des großen Meisters Pablo Picasso
Zur Reise
Granada CC0 at-Pixabay

 

Sehnsuchtsziel Toskana

Wiege der Renaissance

In Kooperation mit dem Zentral-Dombau-Verein zu Köln

Reisetermin: 21.04. - 26.04.2023
  • Fachreiseleitung: Dr. Wolfgang Till Busse, Kunsthistoriker
  • 4-Sterne-Hotel in der Nähe von Siena mit Blick auf die grünen Chianti-Hügel
  • Alabasterstadt Volterra
  • Schönster Freskenzyklus der Renaissance im Benediktinerkloster Monte Oliveto Maggiore
  • UNESCO-Welterbe: Historische Altstadt von Siena
  • Ospedale di Santa Maria della Scala, eines der ältesten kirchlichen Hospize Europas
  • Zugfahrt von Poggibonsi nach Florenz und zurück
  • Weinverkostung im spektakulären unterirdischen Gewölbe eines Palazzo im Winzerstädtchen Montepulciano
  • Pistoia – Stadt des verzauberten Steins
  • Fresken von Benozzo Gozzoli in der Capella dei Magi im florentinischen Palazzo Medici Riccardi
Zur Reise
Volterra CC0 Pixabay

 

Wandern in Ionien und Karien

Kulturlandschaften an der türkischen Westküste

In Kooperation mit dem Zentral-Dombau-Verein zu Köln

Reisetermin: 02.05. - 09.05.2023
  • Fachleitung: Dr.-Ing. Albert Distelrath, Stellvertretender Kölner Dombaumeister
  • Standorthotel der 5-Sterne-Landeskategorie direkt an der Ägäis
  • Das antike Herakleia, das Dr. Distelrath aus seiner mehr als zehnjährigen Forschungsarbeit bestens kennt
  • Wanderung auf der Heiligen Straße zum Heiligtum von Milet und seinem Orakel
  • Eine hellenistische Stadt in seltener Geschlossenheit: Priene mit spektakulärer Wanderung zur Oberstadt und exzellenten Ausblicken
  • Wanderung zu den prähistorischen Felsmalereien von Balik Tas und der Ruine des Klosters Yediler
  • Ephesos: Stätte des Weltwunders und Metropole der Antike
  • Wanderung durch Pinienwälder und Olivenhaine zum antiken Iasos
Zur Reise
Baffasee CCBY faktor1komma5 /by Claus P. Heibel at-flickr

 

nach oben