Tel. 0221-801952-0 | Mo. - Fr. 9:00 - 16:00 Uhr | Kontakt

Reisefinder

Conti-Reisen / Reisefinder

Reisen-finden Erweiterte Suche VolltextsucheReisekalender


Suchergebnisse
Wir haben für Sie 23 Reisen in der Rubrik Studienreisen gefunden.

Gärten im Dreiländereck

Gartenkunst im Saarland, in Lothringen und Luxemburg

In Kooperation mit dem Zentral-Dombau-Verein zu Köln

+++ ausgebucht - Warteliste möglich +++

Reisetermin: 11.06. - 16.06.2024
  • Fachreiseleitung Anja Berger, Gärtnermeisterin und Dozentin
  • 5 Übernachtungen im historischen Hotel-Restaurant Römer in Merzig
  • Besuch beeindruckender Privatgärten und erstklassiger Rosarien im Dreiländereck
  • Wunderbarer Ausblick auf die Saarschleife vom berühmten Baumwipfelpfad
  • Rustikales Winzerabendessen inkl. Weinbegleitung auf einem traditionellen Weingut
  • Moderne Landschaftsarchitektur neben herrschaftlichem Luxus im Chateau de La Grange in Manom
  • Rundgang durch die eindrucksvollen Altstädte von Metz, Luxemburg und Saarburg
  • Wiederentdeckung antiker Gartentraditionen in der römischen Villa Borg
  • Führung durch das älteste Kloster Deutschlands, der Benediktinerabtei Tholey
Zur Reise
Rosengarten Zweibrücken © UBZ Zweibrücken

 

Nürnberg und die Kirchenburgen in Franken

Baukunst und Erfindersgeist in bewegten Zeiten

In Kooperation mit dem Zentral-Dombau-Verein zu Köln

Reisetermin: 25.06. - 30.06.2024
  • Fachleitung Prof. Dr. Barbara Schock-Werner, Kölner Dombaumeisterin i.R.
  • Unterkunft im zentralen Boutiquehotel Sorat Saxx in Nürnberg, direkt am Hauptmarkt und Schönen Brunnen gelegen
  • Aufenthalt im Wellnesshotel Frankenland in der UNESCO-Weltkulturerbe-Stadt Bad Kissingen
  • Highlights der historischen Altstadt Nürnbergs wie der Kaiserburg, der Frauenkirche sowie den bedeutenden Pfarrkirchen St. Sebald und St. Lorenz
  • Exklusive Führung im namhaften Germanischen Nationalmuseum für europäische Kulturgeschichte
  • Besichtigung lokal und national bedeutsamer Wehrkirchen in der schönen Landschaft Ober- und Unterfrankens
  • Einblick in die Vergangenheit in der sehr gut erhaltenen Anlange des Kirchenburgmuseums in Mönchsondheim
  • Besuch der Kirchenburg St. Michel in Ostheim vor der Rhön, einer der größten Wehrkirchen in Deutschland
Zur Reise
Wehrkirche St.Georg im Kraftshof bei Nuernberg CCBYSA4.0 Buendia22-at-wikimediacommons

 

Flandern und Brabant

Streifzüge durch eine große europäische Kulturlandschaft

+++ ausgebucht - Warteliste möglich +++

Reisetermin: 10.07. - 17.07.2024
  • Fachreiseleitung: Dr. Christoph Höllger, Historiker
  • Komfortables Standorthotel der 4-Sterne-Landeskategorie im historischen Zentrum von Gent
  • Der berühmte Genter Altar in der Kathedrale St. Bavo
  • Moderne Architektur und historisches Erbe in Antwerpen
  • Besuch des Königlichen Museums der schönen Künste in Antwerpen
  • Das Memling-Museum – ein Geheimtipp in Brügge sowie flämische Malerei im Groeningemuseum
  • Grachtenfahrt auf den Kanälen von Brügge
  • Stadtrundfahrt und Spaziergang durch Belgiens Hauptstadt Brüssel
  • Das Horta-Museum – Wohnhaus und Atelier von Victor Horta als meisterliches Gesamtkunstwerk
  • Oudenaarde mit dem schönsten Renaissancerathaus Belgiens
Zur Reise
Brügge CC0 Pixabay

 

Saarland und Luxemburg

Große Geschichte, Industriekultur und „Wiege Europas“
In Kooperation mit dem Rheinisch-Bergischen Kulturkreis

Reisetermin: 11.08. - 15.08.2024
  • 4 Übernachtungen im historischen Hotel-Restaurant Römer in Merzig
  • Historische Stätten, Industriekultur, europäische Geschichte und römische Vergangenheit
  • Besuch des Wolfsparks Werner Freund, des Unesco-Weltkulturerbes Völklinger Hütte und der Europäischen Kulturhauptstadt 2022 Esch-sur-Alzette in Luxemburg
  • Geschichte erleben im Archäologieparks Villa Borg und im Europäischen Museum in Schengen
  • Führung durch das älteste Kloster Deutschlands, der Benediktinerabtei Tholey
Zur Reise
St. Peter in Merzig CCBYSA3.0 Lokilech at-wikimedia.commons

 

Weltkulturerbe Wachau

Gartenparadiese an der Donau
In Kooperation mit dem Zentral-Dombau-Verein zu Köln

Reisetermin: 25.08. - 30.08.2024
  • Fachleitung: Anja Berger, Gärtnermeisterin und Dozentin
  • Standorthotel der 4-Sterne-Landeskategorie in Emmersdorf
  • Beeindruckende Gartenanlagen in den Benediktinerstiften Melk und Göttweig
  • Wallfahrtskirche Maria Taferl
  • Einzigartiger Renaissancegarten im Schloss Schallaburg
  • Die Vielfalt der Kittenberger Erlebnisgärten und im Garten TULLN
  • Spaziergang durch die Schaugärten Oberleitner, Gundacker und Arche Noah
  • Schifffahrt auf der Donau von Melk nach Krems
  • Besichtigung der historischen Altstadt von Krems
  • Besuch eines Marillenbetriebes inkl. Spaziergang durch den Marillengarten und Verkostung
  • Weinprobe im Garten Gundacker
Zur Reise
Stift Melk © Niederösterreich Werbung/Michael Liebert

 

nach oben